KANZLEI FÜR VERSICHERUNGS- UND IMMOBILIENRECHT
HOME
KANZLEI
VERSICHERUNGSRECHT
GEWERBL. MIETRECHT
BUNDESWEIT
VERÖFFENTLICHUNGEN
INFORMATIONSDIENSTE
VERANSTALTUNGEN
GALERIE
LINKS UND DOWNLOADS
KONTAKT-FORMULAR
IMPRESSUM

Versicherungsrecht für Versicherer


 

Meine Auftraggeber im Versicherungsrecht sind ausschließlich Versicherungsunternehmen. Mandate von Versicherungsnehmern werden nicht übernommen. Interessenkollisionen oder die Gefahr der Verwendung von Insiderwissen sind dadurch ausgeschlossen. 

Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung. Aufträge erhalte ich von verschiedenen Versicherern aus dem gesamten Bundesgebiet. Außerdem bearbeite ich Todesfälle aus der Lebensversicherung. Als mein "Steckenpferd" kann ich die vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung bezeichnen. 

Neben der klassischen Prozessführung (bundesweit) erstelle ich Gutachten zu den Erfolgsaussichten im Streitfall oder zu neuen Rechtsentwicklungen. Dies umfasst auch die Unterstützung von Versicherern bei der Produktgestaltung, etwa durch Überprüfung etwaiger AGB-Risiken.

Individuelle, praxisorientierte Schulungen und Seminare vervollständigen meinen Service für Versicherer - auf Wunsch auch in Form von maßgeschneiderten In-House-Schulungen im Unternehmen.

In Haftungsfällen von Freiberuflern und von Versicherungsmaklern stehe ich - abgestimmt mit dem Vermögensschaden-Haftpflichtversicherer - als Ansprechpartner des Versicherten zur Verfügung. Aufgrund der Kompetenzen in verschiedenen Spezialbereichen ergeben sich in der Verteidigung wertvolle Schnittstellen, etwa wenn ein Anwalt oder Makler wegen angeblicher Pflichtverletzung in einem Berufsunfähigkeitsmandat verklagt wird.

 Kernbereiche meiner Anwaltstätigkeit im Versicherungsrecht: 

  • Berufsunfähigkeits(zusatz)versicherung
  • Lebensversicherung / Todesfälle
  • Erwerbsunfähigkeitsversicherung, Dread Disease
  • Vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung (alle Sparten)
  • Dubiosfälle in Personenversicherungen
  • Haftung des Versicherungsmaklers
  • Anwaltshaftung (z.B. Vorwurf von Fehlern in BU-Mandaten)
  • Gestaltung von AVB, Zweitmeinung zu bestehenden AVB
  • Gutachtenerstellung

 

© RA/FAVersR/FAMuWR K.-J. Neuhaus  | info@fachanwalt-neuhaus.de