KANZLEI FÜR VERSICHERUNGS- UND IMMOBILIENRECHT
HOME
RA NEUHAUS
VERSICHERUNGSRECHT
GEWERBL. MIETRECHT
BUNDESWEIT
GERICHTSTERMINE
VERÖFFENTLICHUNGEN
INFORMATIONSDIENSTE
SEMINARE/SCHULUNGEN
GALERIE
JOBS
LINKS UND DOWNLOADS
KONTAKT-FORMULAR
IMPRESSUM

 

Impressum gem. § 5 TMG
Datenschutzerklärung


Name des Diensteanbieters/Websitenbetreibers:

Kai-Jochen Neuhaus
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Schwanenwall 23
44135 Dortmund 
Fon: 0231 / 950 90 96
Fax: 0231 / 551 37 6
E-Mail: info[a]fachanwalt-neuhaus.de 

USt.-IdNr. DE237761671

Ansprechpartner und zuständiger Berufsträger: Rechtsanwalt Kai-Jochen Neuhaus

Herr Rechtsanwalt Kai-Jochen Neuhaus ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und Mitglied folgender Rechtsanwaltskammer:

Rechtsanwaltskammer für den OLG-Bezirk Hamm
Ostenallee 18
59063 Hamm
Telefon: 02381 / 98 50 00
Fax: 02381 / 98 50 50
www.rak-hamm.de


Berufsrechtliche Regelungen:

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen, die bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de in der Rubrik "Berufsrecht" eingesehen und abgerufen werden können: Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).

Berufshaftpflichtversicherung: Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind nach § 51 BRAO verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung zu unterhalten. Zustände Berufshaftpflichtversicherung von Rechtsanwalt Kai-Jochen Neuhaus: VICTORIA Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf, Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland und europäisches Ausland.

Verantwortlich für den Inhalt der Homepage ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Versicherungsrecht/Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Kai-Jochen Neuhaus.

Ergänzende Hinweise:

Die Haftung für Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der Internetseiten von RA Neuhaus ist ausgeschlossen. Kostenfreie Angebote sind unverbindlich. Inhalte und Angebote können jederzeit ohne vorherige Ankündigung gelöscht, verändert oder ergänzt werden.

Die Internetseiten von RA Kai-Jochen Neuhaus enthalten Links (Querverweise) zu anderen Seiten im Internet. Diese Links werden sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. RA Kai-Jochen Neuhaus hat aber keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten und ist nicht für den Inhalt der verlinkten Seiten verantwortlich und macht sich den Inhalt nicht zu eigen. Ausschließlich der Anbieter der verlinkten Seiten haftet für deren Inhalte. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links, Banner und Verknüpfungen und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei RA Kai-Jochen Neuhaus vorhandenen Links etc. führen. Dieser Hinweis erfolgt nur aus rechtlichen Gründen und beinhaltet keine Wertung über andere Seiten.

RA Neuhaus ist auch nicht verantwortlich für die Inhalte von Internetseiten, die auf seine Seite verweisen. Er ist nicht imstande, solche Verweise überhaupt festzustellen oder sie zu überprüfen. Ob hier enthaltene Informationen verwendet, verändert oder anderweitig genutzt werden, ist von RA Neuhaus nicht feststell- und überprüfbar, so dass er für etwaige Schäden oder sonstige mittelbare oder unmittelbare Folgen nicht haftbar gemacht werden kann, wenn sich solche Folgen aus der Verwendung hier vorhandener Informationen ergeben.


Datenschutzerklärung:

Zugriffsdaten: Der Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden wahrscheinlich protokolliert:

Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle bzw. Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, verwendete IP-Adresse.

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Umgang mit personenbezogenen Daten: Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten: Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung: Sie als Nutzer erhalten auf Antrag kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

© RA/FAVersR/FAMuWR K.-J. Neuhaus  | info@fachanwalt-neuhaus.de